Episoden

36: Empowerment beim Reisen // Vertragsverzögerungstaktik

Für jedes Jahr unseres Lebens eine Podcastfolge. Herrlich.
Heute: Was machste, wenne als Frau alleine mal wieder reisen wills, aber dich nich bereit fühlen tust? Was willst du tuuuun? Außerdem geben wir tolle Tipps und Tricks, wie man eine Vertragsunterzeichnung mal so ein paar Tage, Wochen, Monate verzögern will? Als Bonus gibt es noch Storytime mit Tante Hanna, die lustige Geschichten zum Reisen im Gepäck hat.
Ihr wisst auch mal nicht weiter? Ihr habt etwas Peinliches erlebt und wisst nicht, wie ihr jetzt weitermachen sollt?

Dann schreibt uns an ohnein@wennichduwaer.de ODER sprecht uns eine Sprachnachricht auf 01573 – 7863245
Natürlich dürft ihr uns auch lieb liken oder bei Spotify folgen. Gracias und viel Spaß beim Hören.
Mit Liebe aufgenommen.

35: Doggy kann nicht mehr // Ich benutze englische Words not.

Nach einem fleißigen Tag Gartenarbeit reden wir über Hunde die bald nicht mehr können, Hannas Fable für Vandalismus an Schildern, einen nassen Urlaub und wie vieel englische Wörter wir wirklich dann vielleicht doch mal ganz nebenbei benutzen. Das ALLES während der 1.FC in der 1.Liga bleibt *jej
Habt ihr auch ein crazy oder usual Problem?
Eine peinliche Story, die mal alle anonym hören sollen?
Schreibt uns eine Mail an: ohnein@wennichduwaer.de oder bei Instagram bzw. Facebook und natürlich ein Message an — 01573-7863245 —
Danke fürs Hören ihr Lieben
[einen super-duper-Gefallen tut ihr uns, wenn wir uns auf SPOTIFY FOLGEN könntet…wir würden sehr freuen]

34: Au wire! // Hobbythek im Lockdown

Mit voller Energie starten wir in den Mail. Triggerwarnung: Es wird ansteckend gelacht (R-Wert = 4,4), doch zum Gück ist davon Einiges chirugisch entfernt worden.
Heute sprechen wir über Freunde, die nicht gut workshoppen und es gibt einen weiteren Teil von „What to do, when the Lockdown comes?“ Ideen, Freude, Anregungen.

Viel Spaß beim Hören und danke für die zuckersüßen Bewertungen in Podcast-Apps und bei Itunes
Wenn ihr auch gerade nicht so auf Draht seid, nicht wisst wohin mit den Problemchen oder einfach nur mal eine peinliche Story im Podcast besprochen hören wollte dann los.
E-Mail: ohnein@wennichduwaer.de // Instagram // Facebook // oder an 01573-7863245

33: Overall-Affäre // Nur ein Kompliment // Schnappsblitzrunde

Blitzfragen. Neben den Hauptthemen diesmal:
Mundgeruch // Nur ein Mal lorca // Schlechte Lehrer // der reale Wahnsinn // Nur ein(1000) Kompliment(e) // Give the Kaution!!!

Wow. Energie wie nach ner doppelten Astra-Impfung. Muss man ja auch mal neidlos zugeben, dass eine Schnappszahl vieles durcheinanderbringt.

32: Rache ist Streichwurst // Arschlochkind, olé

Heute geht es kindisch und pädagogisch zu. Wie rächt man sich an schelmischen Freunden? Heißt es Prank oder Streich?
Außerdem erklären wir klipp und klar, wie man mit einem Arschlochkind umgehen muss.

Wenn ihr auch Probleme mit frechen Freunden oder faulen Kindern habt, dann schreibt uns doch:
E-Mail: ohnein@wennichduwaer.de
Whatsapp und Telegram: 0157-37863245
Natürlich auch bei Instagram oder für die Nostalgiefreunde bei Facebook.

Vielen Dank für eure Zwickmühlchen – Ohne Euch gäbe es diesen Podcast nicht.

Danke fürs Zuhören, bei Itunes Bewerten und Teilen

31: Wippe im Kopf // Geburtstag mit Hindernissen

Auch wenn die Zwickmühlen sich wie das Who-is-Who der ZDF-Samstagabendfilme anhören, ist der Talk natürlich unglaublich tiefgründig, zum Brüllen komisch, zutiefst persönlich und freigiebig mit starken Adjektiven.

Beschreibt Ihr euch auch gerne mit großen Adjektiven? Seid ihr zu mutig, zu stark, zu fleißig oder zu bescheiden?
Dann schreibt uns das doch bitte:
Whatsapp // Telegram // Instagram // E-Mail // Kontaktformular // Facebook
#keinengrundesnichtzutun

Danke fürs Zuhören und eure tollen Rückmeldungen (Wir freuen uns über jede sehr)

30: Zerreißprobe // Gesichtskenner (Plausch) // Kiezkostprobe

Spießigkeit, die wir teilen. Warum erkennen Menschen mich? Was mache ich alleine auf weiter Stadtflur?
Außerdem was zum Teufel ist Nontex?

Ist die Tonne voll oder das Gedächtnis leer? Vielleicht wollt ihr nur jemanden beeindrucken, weil EUER Problem in einem Podcast läuft?
Schreibt uns, sprecht uns oder textet uns eure kleinen geistigen Geiseln:
ohnein@wennichduwaer.de oder einfach an 01573-786 32 45. Ihr seht also, es ist nicht schwer. Nur Mut.

29: Die erste Handyernte // All home and no office makes Tim a dull boy

Wenn ich du wär, die erste im Jahr 2021.
Wer die obskure Filmreferenz im Titel erkennt, möge uns schreiben oder texten. Wer im frischen Jahr schon frische oder alte Problemchen hat, möge dies bitte auch tun. Wie ihr in der ersten Handyernte hört, kann es auch ganz simple sein.
ohnein@wennichduwaer.de oder die 01573-786 32 45 (oder 0157-DRUMFAIL)
Viel Spaß beim Zuhören! Zieht doch mal in Erwägung den Podcast zu teilen oder zu bewerten.
Wir freuen uns riesig über eure Meinung *kiss kiss

28: 2020 war ok // Gästeklo des Grauens

Das Jahr ist vorbei und wir schauen ein wenig zurück und nach vorn. Welche Böllerumfälle haben wir erlebt? Wann hat wer geknallt? Ab wann ist es nicht mehr cool DJ zu sein? Und was hat es mit dem Gästeklo auf sich?
Diese ganzen Fragen werden in der letzten Folge des Maskenballs 2020 geklärt.
Wir sagen GRACIAS und Merzi fürs zahlreiche Hören. Kommt gut rein!

Habt ihr auch eine Zwickmühle, dann schreibt uns an ohnein@wennichduwaer.de oder ganz neu an unsere Zwickmühlenline:
0157 – DRUMFAIL oder 0157/DREI SIEBEN ACHT SECHS DREI ZWEI VIER FÜNF (Whatsapp // Telegram // SMS…watt ihr wollt)
Schön besoffen eure Probleme ins Handy hacken. Wir freuen uns drauf!

27: Bitte ANkündigen! // Lazy Lehrer // Sexting in the name of

Wenn man kündigt, sollte das auch die Partnerin wissen? Sind Sonderpädagogen faule Hippies? Ab wann ist Sexting Ehebruch?
Fragen über Fragen und Antworten über Antworten. Bei der vorletzen Folge in 2020 hatten wir großen Spaß. Hoffentlich ihr auch. FF – Fiel Fergnügen

Braucht ihr jetzt auch Hilfe? Dann schreibt uns die Zwickmühle doch an ohnein@wennichduwaer.de